LynoXes

LynoXes

Created at December 31, 2018 #Geschichten #BDSM #Bondage #Erotik #Spanking Contact

LynoXes

Latest news

  • Willkommen im Lustgarten!
  • Wichtig: Die Abrechnungsart hat sich geändert (pro Text statt pro Monat)! Ich empfehle daher neuen Tippern eine Anmeldung ab Mai 2019 und eine Anpassung des Betrags für bestehende Tipper. (Alle Infos gibt es hier: https://www.schwarze-rose.cc/neuigkeiten/lustgarten-2-0)


    Hallo und herzlich willkommen in unserer kleinen Gemeinde. Im Grunde genommen eine ganz normale, beschauliche Stadt, wie es sie auf der Welt zu tausenden gibt. Schulen, Hochschulen, Geschäfte, Büros, Miet- und Eigentumswohnungen, Häuser am Stadtrand und etwas Grün drumherum. Sogar einen See gibt es in der Nähe, wenn es im Sommer zu heiß wird.

    Nun ja, zugegeben, die meisten der Bewohner dieser Stadt haben mitunter recht spezielle Vorlieben, aber wie heißt es so schön in Ugols Gesetz: »Entweder gibt es keine Person, die diesen Fetisch hat, oder mehr als eine.« Und in unserem kleinen Ort findet sich stets jemand, der mitmachen will, heißt es.

  • Brunnen
  • Angeblich soll es ja am Wasser liegen, aber wer weiß das schon genau. Es kann doch wohl jeder aus dem Brunnen hier trinken, ohne gleich das Verlangen zu spüren die Gerte zu schwingen oder einen Keuschheitsgürtel umzulegen. Das wäre doch arg weit hergeholt, meinst du nicht? Ganz ehrlich, nimm einen Schluck. Prost!

  • Tor
  • Hinter der langen Steinmauer und dem großen Eisentor mit dem Löwenkopf liegt der Lustgarten. Ein Platz der Idylle, voller Rosensträucher, grüner Wiesen und Plätze um sich niederzulassen. Wenn man nahe genug an die Mauer herantritt, kann man sogar ein paar Geschichten lauschen. Nackte Sklavinnen und Sklaven sollen sie dem geneigten Publikum erzählen.

  • Lustgarten
  • Außerdem soll es im Lustgarten eine versteckte Bibliothek geben. Während man in den Weiten des Gartens einzelne Bücher findet, gibt es in den Regalen der Bibliothek alle Geschichten über die Bewohner der Stadt, egal ob lang oder kurz. Kaum dass man durch die Tür getreten ist, eilen nackte Sklavinnen und Sklaven herbei und überreichen die gewünschten Texte.

  • Bibliothek
  • Und die ganz mutigen und mit Geheimwissen gesegneten Besucher des Lustgartens finden in den Gängen der Bibliothek den Zugang zur Zuflucht der schwarzen Rose. Der Sage nach ein alter Geheimbund von eingeweihten BDSM-Liebhabern, welche die Geschicke der Stadt beeinflussen. Doch niemand weiß etwas Genaues. Alles nur Hörensagen.

  • Zuflucht
  • Herzlich willkommen auf https://www.schwarze-rose.cc!